4 Kundenrezensionen
 34,95

In diesem Ebook lade ich dich ein, dich mit meiner Wahrheit zum Thema “Jungpferd” auseinanderzusetzen.
Dabei ist es mir ein großes Anliegen, die Technik mit einer großen Portion Emotion und etwas Philosophie zu füllen und dir von unterschiedlichen Pferden und Erfahrungen zu erzählen.

Wenn du eine Schritt für Schritt Anleitung suchst, wie du eine gute Beziehung zu deinem Pferd aufbauen und es anreiten kannst, wirst du hier vermutlich nicht fündig werden.
Ich möchte dich vielmehr dazu anregen, dich auf deinen eigenen Weg zu machen, der zu dir und deinem Pferd passt und dir hierfür einige Gedankenanstöße und Übungen an die Hand geben, die dir helfen werden, dich und dein Pferd besser kennenzulernen und eine gemeinsame Basis aufzubauen.
Für mich gibt es kein Schema F, das sich auf jedes Pferd und jeden Menschen übertragen lässt.
Jedes Team ist individuell und dennoch braucht man einen roten Faden, um sich innerhalb der allgemeingültigen Regeln zu bewegen und weder sich, noch seinem Pferd langfristig zu schaden.
Aus diesem Grund möchte ich dir die Hand reichen und dir meinen roten Faden zeigen.
Du darfst dich auf deinem ganz eigenen Weg gerne mehr oder weniger daran orientieren und festhalten, wenn du dich an einer Weggabelung nicht entscheiden kannst, deinem Bauchgefühl noch nicht genug Vertrauen schenkst oder einfach Rückhalt von außen brauchst.

 

79 Seiten gefüllt mit Liebe und Verstand

Artikelnummer: 001
Kategorie: Ebook, Persönlichkeitsentwicklung
Schlagwörter: Anreiten, Jungpferd
Beschreibung

Eine bunte Mischung aus Fachwissen und Herzblut zur Jungpferdearbeit:

  • Schwierigkeiten und Gedankenblockaden des Menschen
  • der richtige Zeitpunkt, das Equipment und viele weitere wichtige Entscheidungen
  • Wie erhöre ich die Meinung meines Pferdes?
  • Warum eine Beziehung Arbeit (an sich selbst) ist
  • Vorarbeit für Körper und Geist (Anreiten beginnt am Boden)
  • Vertrauensarbeit und biomechanische Grundkenntnisse
  • Technische Fertigkeiten (Hilfengebung)
  • praktische und durchaus alternative Ideen für die ersten Schritte unter dem Sattel
Bewertungen (4)

4 Bewertungen für Ebook – Harmonischer Start mit dem Jungpferd

  1. Hannah (Verifizierter Besitzer)

    Ich kann dieses EBook jedem (Jung-)Pferdebesitzer ans Herz legen!
    Nachdem ich bei Kati im letzten Herbst daran teilhaben durfte, wie sie ihr derzeitiges Trainingspferd an die Aufgabe ‘Reitpferd’ heranführte, war ich gespannt auf das EBook und ihre geschriebenen Gedanken zum Thema (Jung-)Pferdeausbildung.
    Ihre Worte knüpfen wunderbar an ihre praktische Arbeit an – du bekommst kein Schema oder Programm auf’s Auge gedrückt, sondern den Leitfaden, den du brauchst, um mit dir und deinem Pferd zu arbeiten und euch weiterzuentwickeln. Kati begleitet euch auf den verschiedenen Etappen zum Reitpferd und widmet sich gleichermaßen der Arbeit mit dem Menschen und mit dem Pferd.
    Sie regt dazu an, dem Partner Pferd mit Achtsamkeit und Respekt zu begegnen und beiden Zeit zu lassen.
    Als Resultat sah ich ein ausbalanciertes Pferd dort unter Kati stehen, welches ihr vertraute und gerne die ersten Schritte unter ihr ging, als hätte es nie etwas anderes getan.
    So darf (Jung-)Pferdeausbildung ruhig öfter aussehen <3

  2. Corina (Verifizierter Besitzer)

    Der Jungpferdekurs von Kati musste bei mir erst einmal sacken. Als sehr unsichere Person war es für mich schwer, meiner Intuition zu vertrauen. Kati gibt in dem E-Book sehr gut Ratschläge zum Umgang mit Jungpferden und warum es wichtig ist, dem Bauchgefühl zu vertrauen. Ich habe dadurch gelernt loszulassen- Loszulassen von meiner eigenen Befangenheit und mir zuzutrauen, meiner 23 jährigen Pferdeerfahrung und meinem Gefühl zu vertrauen.

    Zu Beginn hat es mich etwas gestört, dass nicht auf bestimmte Problematiken eingegangenen wird, die mit einem Jungpferd entstehen können. Kati hat es mir jedoch einleuchtend erklärt und der Sinn dahinter wurde mir immer klarer. Es gibt einfach kein Patentrezept und jedes Tier ist individuell zu betrachten. Ich rate deswegen dazu, bei aufkommenden Problemen die nicht alleine gelöst werden können, Kati immer auch persönlich zu rate zu ziehen.

  3. Wiebke

    Kati hat sich mit dem E-Book selbst übertroffen.
    Wer sie kennt, weiß wie sie arbeitet und mit wie viel Herzblut und Tiefgang sie das tut. Genau das wird auch im E-Book vermittelt. Es geht nicht nur um die ‘Technik des Anreitens’, sondern vielmehr um die innere Haltung und den Umgang mit sich selbst beim gesamten Lernprozess mit dem Partner Pferd! Darf Humor, Liebe und Spaß seinen Platz finden oder bleibt das aufregende Anreiten eher eine ernste Geschichte?! Kati gibt Denkanstöße die eigene Arbeitsweise und Kommunikation zu überdenken! Ich persönlich finde, dass das E-Book ganz und gar nicht nur für Jungpferdebesitzer geeignet ist – auch nicht nur für diejenigen, die jetzt planen ein Pferd anzureiten. Jede einzelne geschriebene Seite lässt sich auch auf das schon gerittene Pferd übertragen und selbst wenn es um die Punkte ‘Ausrüstung’, ‘Aufstiegshilfe’ und ‘Aufsteigen’ geht, können sich viele Reiter Anregungen holen, die ein Pferd reiten möchten, welches sich freiwillig dafür entscheidet.
    Das E-Book ist mit so viel Liebe geschrieben, dass ich am liebsten gleich alles ausprobieren möchte. Ich kann mir nicht vorstellen, dass man nach dem Lesen dieses Buches nicht weiter wachsen möchte – es lässt einem keine Wahl!
    Danke dafür, Kati!

  4. Christina Köllnberger (Verifizierter Besitzer)

    Dieses Buch hat mich sehr berührt, es gab viel neuen imput und ich konnte viele kleine neue Tipps mitnehmen. Ich fand es einfach wunderschön diese unglaublich und vorallem sehr ehrliche Buch zu lesen! ich habe mich sehr verstanden gefühlt und bin einfach sehr begeistert von diesen wonderbaren lieben Worten die mich sehr zu mir geführt haben! In manchen Dingen kann ich manche Sachen immer noch nicht so ganz umsetzen, aber ich spüre, dass ich eine viel tiefere Bindung zu meinem Pony aufbauen konnte!! Seit ich dieses Buch gelesen habe bin ich auch viel Glücklicher, weil ich mich sehr auf die kleinen Sachen im Leben konzentriere und wertschätze!! Manches musste ich allerdings erst verdauen, aber nach der Zeit klang es auch in meinem Herzen so verständnisvoll dem Pony gegenüber! Danke, liebe Kati dass ich deine wunderschönen Worte lesen durfte!

Füge deine Bewertung hinzu

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte dir auch gefallen …

Ähnliche Produkte

Menü