Angebot

Die psychologische Emotionscoachingbegleitung von Mensch und Fellnase liegt mir am Herzen, wobei mein Schwerpunkt darauf liegt, dich mit deinen emotionalen Herausforderungen zu unterstützen. Wenn du offen für einen bisher leider noch unkonventionellen Weg bist, dich selbst reflektieren möchtest und deinem Pferd oder Hund auf Augenhöhe begegnen möchtest, freue ich mich, euch ein Stück zu begleiten.

Intensivbegleitungen für Pferde- und Hundemenschen

Um möglichst allen Menschen meine sinnbildliche Tür zu öffnen, biete ich ortsunabhängige Begleitungen an. Wir kommen also digital zusammen und widmen uns dir und deinen (tierischen) emotionalen Herausforderungen.

Emotionscoachingbegleitung

Ganz gleich ob im Alltag, im Training oder im Zusammensein mit unseren Pferden – wir werden mit einer Vielzahl von Gefühlen konfrontiert, weil uns unsere Vierbeiner so besonders wichtig sind.

Manchmal kann genau das zur Herausforderung werden. Zum Beispiel, wenn situative Ängste, Sorgen oder innere Konflikte dazu führen, dass es zunehmend schwerer fällt, die gemeinsame Zeit zu genießen.

Genau da können wir mit der Emotionscoachingbegleitung ansetzen, um es dir zu erleichtern, in herausfordernden Situationen gelassener und handlungsfähiger zu sein und die Beziehung zu dir selbst und deinem Pferd zu stärken.

Ich freue mich, dich auf deiner individuellen Gefühlsreise begleiten zu dürfen. Hierzu können wir gerne ein unverbindliches und kostenloses Vorgespräch vereinbaren.

Gefühlsreise zurück zu dir

Gerne unterstütze ich dich auch auf deiner individuellen Gefühlsreise in Form von Emotionscoachings, ohne dass dein Pferd eine Rolle darin spielt.

Meine Tür steht dir nicht nur für emotionale Themen bezüglich deines Pferdes offen. Auch du darfst der Fokus sein – das ist sogar ganz richtig so.

Du musst noch nicht wissen, was dein Thema oder dein Ziel ist. Das können wir gemeinsam herausfinden. Genauso kann es sein, dass für dich im Kopf schon alles klar ist und es sich trotzdem noch schwierig anfühlt. Egal welcher Impuls dich hierher geführt hat, du darfst ihm folgen. Ich freue mich auf dich.

Mehr zum Ablauf – für deine Erwartungssicherheit

Drei Werte, die mir wichtig sind

Authentizität

 

Einer meiner wichtigsten Werte ist Authentizität. Das gilt für uns beide und beinhaltet eine gewisse Form der Transparenz und Toleranz. Von dir wird nichts erwartet – du darfst ganz du selbst sein und vielleicht auch ein Stück weit herausfinden, was das alles noch bedeuten kann. Emotionscoachingbegleitungen sind besonders wirksam, wenn die professionelle Beziehung zwischen uns stimmig ist. Auch das ist etwas, das du im Vorgespräch herausfinden darfst. Du sollst dich wirklich wohlfühlen.

Akzeptanz

Du bekommst bei mir einen akzeptierenden und wertschätzenden Raum für dich und deine Themen. Dabei sind alle Gefühle, genauso wie Facetten von dir willkommen. Du darfst die Erfahrung machen, angenommen zu werden und im schönsten Fall kannst du dich auch auf den Weg der Selbstakzeptanz begeben.

Augenhöhe

In meiner inneren Haltung dir gegenüber ist mir wichtig, dir auf Augenhöhe zu begegnen. Ich nehme meine Verantwortungen sehr ernst, gleichzeitig bist du selbstbestimmt und selbstwirksam in deinem Tun. Deine Gefühlsreise wird durch dich gesteuert. Du triffst die wichtigen Entscheidungen für den Prozess – selbstverständlich informiert und in deinem Tempo. Ich stehe dir mit meiner Expertise zu Seite, doch du bestimmst die Reiseroute und vor allem das Ziel.

Equipment und Wissen im Sinne der akademischen Reitkunst

Wenn du auf das folgende Bild klickst, kommst du zum Shop von BarockFlair, wo du Reitkunst-Zubehör, Bücher und weitere Produkte findest. Dies ist ein Affiliate-Link. Für dich ergibt sich daraus kein Nachteil. Du unterstützt mich und meine Arbeit damit. Falls du Fragen zu den Produkten hast, melde dich gerne per Email.

Menü